Qi Gong

Qi Gong ist die traditionelle chinesische Kunst der Aktivierung der Lebensenergie, die in China seit Jahrtausenden zur Erhaltung der Gesundheit und zur Selbstheilung eingesetzt wird.

Qi Gong nach Meister Qingshan Liu kann über die Gesunderhaltung hinaus
gezielt gegen verschiedene Krankheiten eingesetzt werden.

Die Entfaltung der heilenden Kräfte wird erreicht durch einfach erlernbare Körper-, Atem-und Visualisierungsübungen. Das beinhaltet:

  • konzentrative Übungselemente
  • harmonische Bewegungsabläufe
  • Atem


Sie bewirken ausserdem erhöhte Flexibilität auf verschiedenen Ebenen

  • körperlich
  • seelisch
  • geistig


Als ausgebildete Qi-Gong Lehrerin lasse ich die Grundsätze der chinesischen Medizin in meine Behandlung einfliessen.

Gerne gebe ich Einzellektionen, um das medizinische Gesundheits-Qi Gong kennenzulernen.

www.mqa.de
www.zhang.at

Indikationen für Qi Gong: Der grundsätzliche Nutzen von Qi Gong ist die Verbesserung und die Erhaltung der Gesundheit. Gesundheit ist dabei weit mehr als nur das Fehlen einer Krankheit. Gesundheit bedeutet auch, dass der Mensch im Einklang mit sich selbst und seiner Umgebung ist, was zu einem Zustand des körperlichen und seelischen Wohlbefindens führt.



Aktuell

Haben Sie Interesse, Walking zu lernen?

 Weitere Infos finden Sie hier

Hier gehts zum Erfahrungsbericht:

ÖFFNUNGSZEITEN

MO: 07:30 - 19:00
DI: 07:30 - 19:30
MI 07:30 - 18:00
DO: 07:00 - 19:30
FR: 07:30 - 18:00

 


 

Kontakt

Physiotherapie
Oberer Graben 26
8400 Winterthur

Telefon: 052 212 15 85
Fax: 052 212 15 93
E-Mail: info@physio-graben.ch

Arztpraxis Hegifeld
Hegifeldstrasse 28a
8404 Winterthur
Tel: 052 244 03 03

 


Folgen Sie uns auf Facebook